Um den Titel anzuzeigen, bitte Mauszeiger auf das Bild halten.

 

 

 

 

Aussicht

Die Welt sieht von oben betrachtet ruhig, geordnet und überschaubar aus. Dinge aus einer
höheren Sichtweise zu betrachten, bringt häufig Klärung.

Ich liebe es, von hohen Stellen aus auf die Welt zu blicken und die Aussicht zu genießen.

Dieses Gefühl der absoluten Ruhe wird durch das Gedicht "Über allen Gipeln ist Ruh" von Goethe genial vermittelt.

Diese Gesamtidee setzte ein handwerklich-künstlerisch begabter Bildhauer nach meinen Vorstellungen sehr treffend um. Eine Figur im Giacmoetti-Stil trohnt auf einer Steinstele, in die der Satz "Über allen Gipfeln ist Ruh" graviert wurde.

Beim Betrachten des Kunstwerks erreicht mich immer wieder das schöne Gefühl der Ruhe und Versöhnung.

Danke an Goethe, Giacometti, den Bildhauer und meinen Bruder, der das Gesamtwerk finanzierte.

Liebesdesign

Ein Bild, das in mir auftauchte, habe ich arrangiert und fotografiert. Ein rotes Gefäß, gefüllt mit Kieselsteinen und Dornen, stehend in Milch an der Seite einer Rose.

Es beschreibt ein Gefühl von:

Liebe, Luxus, Erotik, Tod, Distanz und Überfluss, der nicht nähren kann.

 

ER

Er kommt, ich sehe, er siegt.

Das Leben, die Zeit sie fliegt.

Die Fülle von außen,

in mir wird es leer,

das Glück, es wiegt so schwer.

Zwei waren doch eins,

mein Herz war schon seins!

Die Mühle geht schwerer,

zerbricht die feine Saat.

Der Keim nicht mehr zu sprießen vermag.

                                                       Luna

 

Du

Der Himmel geht auf, ich bin bereit:

Du kommst in mein Leben geschneit.

Ich atme durch,

die Luft ist rein,

ich öffne mein Herz,

lass Dich hinein.

Kein Zurren, kein Zerren,

kein Genügen-müssen.

Einfach sein im Glück

und Küssen.

                                                                                                                   Luna

WIR

bauen uns eine Wiege,

die uns sicher hält

wachsende Liebe,

stark, weich und schön.

Bleiben.

Lachen.

Sich in die Augen sehen!

Sich verstehen und in die Arme nehmen.

Das Jetzt genießen

im allseits Geschehen.

Danke ich Dir.                                                                               

                                                                                                             Luna

 

 

 

SANTORINI/ CALDEIRA


Dieses Foto von Santorin wurde von TripAdvisor zur Verfügung gestellt" border="0">

 

Caldeira

liegt einfach da in ihrer Schönheit, Unendlichkeit des tief, tief blauen Mittelmeeres,

Bötchen kreuzen, Luxusjachten ziehen vorbei.

Nicht-genug-kriegen-können von dem Anblick, der Aussicht.

Alles einfüllen, aufsaugen, festhalten.

 

Das Leben- so tief wie das Meer.

 

JETZT

Vergänglichkeit und Schöpfung, alles "JETZT", Schönheit und Unendlichkeit

empfinden, Gefühle haben und loslassen, alles ist gleichzeitig, alles "JETZT".

Großartiger, gehaltvoller Augenblick und länger als das.

Vorstellung von Existieren ohne Zeit.

Einfach Sein in Luft, in jedem Wesen, in jedem Tier und Gestein, in jedem Ton,

in jedem Atem sein, frei sein. Gar nicht und überall gleichzeitig sein, unverletzbar.

Schweben, Licht sein, Abheben, Weltlichkeit auflösen...

Sicherheit fühlen in Gottes Schöpfungs Armen. Angekommen und beschützt.

Jeder Augenblick neu und unberührt. Alles ist möglich. Selbst bestimmen, unabhängig sein.

Schönheit, Aussicht, Erhabenheit.

JETZT

DANKBARKEIT

                                                                                                 Luna

 

Lebensfreude


Blühe, wachse, strahle,
bring Leichtigkeit und Luft,
lass mich schweben über den Dingen und
ganz frei atmen,
gib mir Flügel und verbinde mich mit allen,
die mir gut tun,
lass den Diamanten in mir funkeln
für mich selbst und für andere,
erhebe mich, erfülle mich mit Dankbarkeit
und öffne mich, damit der Regen des Glücks
auf mich tropfen kann, mich nährt und beseelt
und stark und glücklich macht!
Lass mein Herz in allem ruhen ,
nach außen strahlen und
lass mich mit jedem Herzschlag ganz nah
bei Gott und bei mir selbst sein.


Danke
Amen
                                                                                         

inspiriert am Tag der Beerdigung meiner lieben Freundin Angelika,
15.03.2015

 

 

 

 

 

 

 

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!